Westfalenkörung 2015: Acht gekörte Hengste!

Direkt anschließend an die Erfolge von Oldenburg konnten wir mit unseren Schützlingen bei der Westfalenkörung 2015.
Der Ausbildungsstall Kandziora freut sich über acht gekörte Hengste. Vier Prämienhengste, darunter ein Dressur Reservesieger.

Ein Springsieger von Arpeggio – Cornet Obolensky wechselte ins Hause Schockemöhle.

 

Oldenburger Hengsttage 2015: 1. Reservesieger von Foundation – “Del Martino”

Insgesamt fünf Hengste sind mit uns nach Oldenburg zur Hengstkörung 2015 gefahren. Alle erhielten ein positives Körurteil! Wir freuen uns mit allen Züchtern und Besitzern.
Der Hengst aus dem Hause Schockemöhle (von Chameur – Ferro) wird auf eine erfolgreiche Zukunft vorbereitet und weiterhin ausgebildet.
Desperado – Jazz und Desperado – Wynton erhielten unter dem Jubel des Publikums beide das positive Körurteil.

Als Prämienhengst ausgezeichnet wurde ein Hengst von Sezuan – Licotus aus dem Gestüt Peterhof.

Der krönenden Abschluss der Oldenburger Hengsttage war der Reservesieger von Foundation – Del Martino aus dem Züchterhause Vorwerk, im Besitz von Helgstrand Dressage.

Hier das Video von der Siegerehrung: