Qualifikation für Rastede

Nach erfolgreich absolvierter Stutenleistungsprüfung konnte die Stute von Fürst Heinrich – Donnerhall sich für Rastede qualifizieren. Die von der Besitzergemeinschaft Limbecker und Kandziora selbst gezüchtete Stute kommt aus der Daylight, die auch schon erfolgreiche Nachkommen zu verbuchen hat. Unter anderem die Bundeschampionatsteilnehmerin und Hengstmutter „Zoulmate“.